Roadmap für hueWin App

Da nun doch viele Leute die App hueWin installiert haben und Microsoft mit Windows 8.1 einige nette Neuerungen für Apps liefert, habe ich beschlossen die App nochmal komplett zu überarbeiten. Die Ziele sind wie folgt:

  • Unterstützung von Windows Phone 8
  • Übersetzung in verschiedene Sprachen,  insbesondere Englisch
  • Steuern von Helligkeit und Farbtemperatur einzelner Lichter

Dieser Funktionsumfang soll bis September 2014 kostenlos im Store sein. In der App sollen dann folgende weiteren Features gekauft werden können.

Komplette Lampensteuerung

  • Steuerung der Farben über ein CIE Diagramm
  • Effekte: Colorloop (kontinuierlicher Farbübergang) und Alert (Lampe blinkt)
  • Umbenennen von Lampen
  • Hinzufügen neuer Lampen

Gruppensteuerung

Lampen können gruppiert werden. Eine Gruppe kann dann wie eine einzelne Lampe gesteuert werden. Änderungen an der Gruppe wirken sich auf die Lampen in der Gruppe aus.

Zeitpläne

Mit Zeitplänen lassen sich Steuerungsbefehle an die Lampen erstellen, die zu einem Zeitpunkt in der Zukunft ausgeführt werden. Es sind leider keine wiederkehrenden Zeitpläne möglich. Zum Beispiel kann man einstellen, dass alle Lampen in 15 Minuten blinken, wenn die Pizza im Ofen fertig ist.

Szenen

Speichern und Laden von Lampenzuständen.